12.07.2012 13:29 Uhr

Entschlacken Geist und Körper in Einklang

Entschlacken Geist und Körper in Einklang im Wellnesshotel und Kurhotel Mürz in Bayern am Bayerischen Wald in Bad Füssing

Unsere Tipps zum Detoxen (umgangssprachlich unter dem Begriff Entschacken bekannt) - bringen Sie Ihren Geist und Körper in Einklang,

den nicht nur der Geist benötigt ab und zu eine Auszeit, auch Ihr Körper leidet unter dem Alltagsstress, Umweltgiften oder falscher Ernährung. Mit einer Detoxkur (= Entschlackungskur umgangssprachlich) werden die Giftstoffe in Ihrem Körper mit der Zeit hinausgeschwemmt. Durch Detoxen (= entschlacken) können viele Krankheiten gelindert und sogar geheilt werden. Oder erlangen Sie einfach ein Rundum-Wohlgefühl.

  1. Gesund Essen: Um die Körpersäfte wieder fließen zu lassen, muss der Stoffwechseln in Schwung kommen. Deshlab sollte man darauf achten, dass man während der Detoxphase (= Entschlackungsphase) sehr viel Obst und Gemüse verzehrt und auf fettreiche Nahrung verzichtet. Gemüsearten wie Spinat, Löwenzahn, Bärlauch oder auch Sauerampfer ind dafür ideal.
  2. Viel Trinken: Zur Ergänzung mindestens 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Neben kolensäurefreiem Wasser unterstützen lekkere Tees, speziell aus Kräuertern, die Entschlackung des Körpers.
  3. Verwöhnen Sie Ihre Haut: Auch Ihre Haut braucht gelegentlich eine Erfrischung. Gesichtsmasken haben nicht nur einen Entspannungsfaktor, sie durchbluten die Haut und helfen ihr dabei, sich zu regenerieren. Diesen Prozess kann man zusätzlich durch einen Saunagang unterstützen. Durch das Schwitzen werden weitere Giftstoffe aus dem Körper über die Haut nach außen transportiert. Ein anschließendes Bad wirkt dann noch besonders gut.
  4. Viel Bewegung: Wer seinen Körper Detoxen (= entschlacken) will, sollte darauf achten, sich regelmäßig zu bewegen. Eine Wanderung, Joggen oder Nordic Walking bringen den Kreislauf in Schwung und  sorgen für Energie. Druch viel Bewegung werden ausßerdem die Hautatmung und die Schweißdrüsen angekurbelt und die gesamte Muskulatur durchblutet sowie der Lymphfluss angeregt.
  5. Aktivieren Sie Ihren Darm: Nehmen Sie fleischlose und balaststoffreiche Nahrung zu sich und bewegen Sie sich regelmäßig.

Gerne beraten Sie unsere Gesundheitsmanager Bad Füssing im Hotel Mürz:

  • Royal Beauty - Beautyfarm und Kosmetik mit Detoxbehandlungen
  • Vitaltherapie - Physiotherapie und Massagepraxis
  • Naturheilpraxis im Hotel Mürz - Naturheilverfahren, TCM, Entgiftung- und Detoxprogramme (= Entschlackungsprogramme), Fasten, Adipositas Programme, Burn Out uvm...

Zurück

Einen Kommentar schreiben