15.06.2006 10:09 Uhr

Wellness und Vital Food Weinbergschnecken auf der Speisekarte

Wellness und Vital Food Weinbergschnecken auf der Speisekarte

"Weinbergschnecken" frisch zubereitet in unserem Restaurant - der Inbegriff der französischen Küche wird bei uns zur regionalen Wellness-Speise und feiert Renaissance. Das Fleisch der „Helix pomatia“ ist sehr gesund da es sehr eiweißreich und fettarm ist und somit eine beliebte Fitness- und Wellness Food-Delikatesse.

Weinbergschnecken auf der Wellness Speisekarte im Wellness- und Kurhotel Mürz in Bad Füssing

Weinbergschnecken kommen im Restaurant des 4-Sterne Hotel Mürz in Bad Füssing (bei Passau) auf die Wellness-Speisekarte. Frisch und Lecker werden die kulinarischen Leckerbissen zum Beispiel als „Schnecken-Serviettenknödel in Weißbiersoße“ serviert. Die eiweißreichenund fettarmen Weinbergschnecken sind eine besondere Wellness Speise.

Zur Einführung wurde ein viergängiges Menü aufgetischt. Als Vorspeise gab es Kartoffel-Schneckentürmchen in Knoblauch-Petersilienschaum mit gekeimten Linsen und Selleriestroh, als Suppe eine klare Gemüsesuppe mit Schneckenstrudelscheiben und Schnittlauch. Beim Hauptgericht können die Gäste zwischen Gebratener Zander mit Schnecken-Kräuterhaube in Tomatensoße auf Dillkarotten und Safranreis oder Im Ganzen gebratenes Schweinefilet mit Schinken-Gemüsefüllung in Weißbierjus auf Rahmwirsing und Schnecken-Serviettenknödel wählen. Als Nachspeise gab es ganz ohne Schnecken Milchnudelschnitten mit Erdbeeren.

Weinbergschnecken waren in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in Niederbayerns Gastronomie weit verbreitet. Geschmacklich sind Weinbergschnecken nicht einzuordnen und erlauben schöne Konstellationen. Und auch die alten Römer lieben die Schalentiere. Im niederbayerischen Rottal im Wellness- und Kurhotel Mürz erleben die Weinbergschnecken eine Renaissance.

Klassisch werden die Weinbergschnecken im eigenen Gehäuse gratiniert mit Kräuterbutter, als Spieß gegrillt oder als Pastete zum Brotaufstrich verwendet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben