Behandlungsmethoden der Naturheilverfahren, Massagen, Akupunktur oder Osteopathie unseres Heilpraktikers in Bad Füssing bei Passau in Bayern.

Behandlungsmethoden für die Gesundheit und Erholung wie Naturheilverfahren, Massagen, Akupunktur, Osteopathie, Schmerztherapie, Akupunktur, Meridian Behandlungen und Chiropraktiker Behandlungen unseres Heilpraktiker im Hotel Mürz in Bad Füssing bei Passau in Bayern.

 

Behandlungsmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Naturheilverfahren unseres Heilpraktiker in Bad Füssing bei Passau in Bayern

 
Preis pro Behandlung
TCM Untersuchung (Diagnose)
Befragung und Betrachtung (Zungen-, Ohr-, Puls- und Bauchdeckendiagnose) nach Gesichtspunkten der chinesischen Medizin mit anschließender Akupunktur. Ist auch Voraussetzung für eine Akupunktur Kur.
55,- €
Akupunkturbehandlung
Je nach Indikation eine Kombination aus verschiedenen Akupunkturformen. Ebenso können auch Moxa, Schröpfen und Gua Sha zum Einsatz kommen.
35,- €
Moxa - Therapie
15,- €
Baunscheidtieren
Durch die Reizung der Haut wird die lokale Durchblutung und reflektorisch die Durchblutung der den Segmenten zugeordneten inneren Organen angeregt. Dadurch wird eine allgemeine Tonisierung (Kräftigung) des Körpers erreicht. Zudem wird der Lymphfluss aktiviert sowie Gift- und Krankheitsstoffe ausgeleitet. Durch die künstlich erzeugte Entzündung werden immunologische Prozesse in Gang gesetzt und das Immunsystem gestärkt.
Indikationen: Arthrose, Rheuma, Tennisellenbogen, Verspannungen
35,- €
Neuraltherapie
Durch eine Kombination von homöopatischen MItteln und einem Lokalanästhetikums kann man eine schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung erzielen.
25,- €
Chiropraktik
45,- €
Osteopathie
45,- €
Bowentherapie
Die aus Australien stammende Bowentherapie besteht aus sehr sanften Techniken, den sogenannten "Moves". Dabei handelt es sich um eine eigenständige manuelle Weichteil-Therapie. Bei strukturellen und muskulären, wie z.B. Schulter oder Rückenschmerzen, wie auch organischen Erkrankungen, aht sie eine tiefgreifende Wirkung.
Weitere Erläuterung und Erklärung siehe unten.
50,- €
Vital-Wellen-Therapie (VWT)
Ultraschalltherapie mit ca. 950000 Schwingungen/Sek., mit der es möglich ist den Stoffwechsel im Gewebe zu aktivieren, Schlacken zu mobilisieren und somit auszuleiten. Über die sogenannte Sonoporese ist es auch möglich wirksame Pflanzenwirkstoffe in das Gewebe einzuschleusen. Dadurch ergeben sich viele Möglichkeiten gerade im Bereich Bewegungsapparat und der Ästhetik.
  • Rückenbehandlung
Als Entgiftgungsmethode angewandt oder einfach für eine verspannte Muskulatur
  • Gelenk-Behandlung (Schulter, Knie, Hüfte)
Behandlung bei rheumatischen und oder Schmerzzuständen unter Verwendung von Verschiedenen Pflanzlichen Stoffen
 
 
 
 
 
45,- €
 
 
 
35,- €
Stoffwechsel-System-Analyse (SSA)
Untersuchung mit der sich der momentane IST-Status beurteilen lässt. Besonders Veränderungen im Bereich Stoffwechsel (Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse), Darm, Niere und eine mögliche Schwermetallbelastung (bes. Cadmium, Quecksilber, Kupfer, Blei) können mit der SSA aufgedeckt werden. Auf dem Ergebnis aufbauend wird ein Ernährungsplan und ein individueller Behandlungsplan, den der Kunde zum größten Teil zuhause selbständig durchführen kann, ausgearbeitet. Dieser wird in einem separaten Beratungsgespräch erklärt.
150,- €
Dunkelfeld-Vitalblut-Untersuchung (Dunkelfelddiagnostik)
Es ist eine spezielle Diagnoseform, bei der ein Tropfen Kapillarblut entnommen und sofort mit Hilfe
eines Dunkelfeld-Mikroskops betrachtet wird. Man kann verschiedene Phänomene beobachten, die Rückschlüssezulassen auf Störungen verschiedenster Organsysteme des Körpers. So können Krankheitstendenzen frühzeitigerkannt und behandelt werden.
150,- €

Weitere Behandlungsmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Naturheilverfahren unseres Heilpraktiker in Bad Füssing bei Passau in Bayern:

Weitere Behandlungsmethoden und Behandlunserklärungen derTCMund Naturheilverfahren
Die Bowen-Therapie ist eine ganzheitliche, sanfte, manuelle Therapieform. Durch die Stimulation bestimmter Schlüsselstellen am Körper mit den Händen, kann der Therapeut mehrere Effekte zugleich erreichen.
  • es kommt zu Reorganisation lokal bestehender Störungen der Muskelfunkton, sowie auch des Blut- und Lymphflusses. Schmerzhafte Funktonsstörungen werden aufgelöst, welche durch Versorgungsstörungen und eingeschränkte Beweglichkeit der einzelnen Teile aufrecht erhalten wurden.
  • es findet ein tiefgreifender regulierender Effekt auf dem Autonomen Nervensystem statt
  • Harmonisierung des Zusammenspiels der energetischen Polaritäten von deren Netzen unser Organismus durchzogen ist
Das synergetische Zusammenwirken dieser Effekte macht die besonders gute und nachhaltige Wirksamkeit der Bowen-Therapie aus. Es werden eben nicht nur die Symptome behandelt, sondern auch die Faktoren die der Entstehung der individuellen Problematik zugrunde liegen.
Zu den Einsatzgebieten der Bowen-Therapie gehören unter anderem:
  • Rückenbeschwerden
  • Verspannungen und sogenannte Myogelosen
  • Arthrosen
  • Beschwerden der unteren Extremitäten
  • gestörter Lymphfluss
Dunkelfelddiagnostik / Dunkelfeldmikroskopie
Untersuchung eines Bluttropfens (Fingerbeere oder Ohr) unter einem speziellen Mikroskop. Dabei lassen sich verschiedene Phänomene erkennen, welche zwar keine spezielle Erkrankung definieren aber man kann auf verschiedene Ursachen kommen. 
Schwermetalltest und Oxydativer Stress
Chemischer Test für den Urin (man benötigt den Morgenurin) um eine Schwermetallbelastung nachzuweisen. Auf folgende Metalle wird getestet: Cadmium, Zink, Blei, Quecksilber und Kupfer. Beim Oxydativen Stress läuft der Test ähnlich ab, allerdings testet man hier die Anzahl der freien Radikale die bei Stresssituationen vermehrt auftreten. 
Aufbau Infusion
Hierbei handelt es sich um eine Infusions-Therapie-Kur, bei der verschiedene Vitamine, Mineralien, homöopathische oder pflanzliche Wirkstoffe (je nach Fall verschieden) verwendet werden.
Azidose Behandlung
Ziel dieser Behandlung ist es Schlacken, Giftstoffe und schädliche Säuren im Körper speziell im Bindegewebe zu lösen, mobilisieren und auszuleiten. Erreicht wird dieses mit einer Kombination aus einer speziellen Schröpftechnik und der Vitalwellen Therapie.