Gesunde Ernährung vom Frühstück bis zum Abendessen mit Ernährungsberatung in Bad Füssing bei Passau, Bayerischer Wald

Ziel einer jeden Ernährung sollte eine "vollwertige und gesunde Ernährung", angefangen mit dem Frühstück sein. Genau dies ist auch unser bestreben im Hotel Mürz, in unserer Ernährungs-Beratung, durch regionale und frische z.T. Bio Produkte  sowie Bio Kräuter aus unserem hauseigenen Bio Kräuter-Garten versuchen wir und unser Team Ihnen dies jeden Tag von neuem auf den Tisch zu zaubern. 

Wir versuchen durch unsere Ernährungs-Beratung bei Fragen zur gesunden Ernährung sowie durch unsere Ernährungs-Seminare in Rahmen von Gesundheitsfördernden und Präventiven Maßnahmen auch Ihnen dieses näher zu bringen.

Unser Küchenteam und Ernährungs-Spezialisten, aus Bad Füssing, Passau und dem Bayerischen Wald, freuen sich auf Sie, um Ihnen frische Kräuter, gesunde Ernährung vom Frühstück bis zum Abendessen sowie qualifizierte Ernährungs-Beratung, bei uns in Bad Füssing bei Passau, Bayerischer Wald, geben zu dürfen. 

Bio Kräuter-Garten

In unserem hauseigenen Bio Kräuter-Garten findet man die verschiedensten Bio Kräuter. Unser Küchenchef versteht sich meisterlich, diese auch zu verwenden und auf Ihre Teller zu zaubern. Denn frische, naturbelassene und vor allem regionale Produkte sind für unsere Küche oberstes Gebot um Ihnen eine Qualität auf den Teller zu zaubern, die auch unseren Ansprüchen genügt. 

Unsere Ziele der Vollwerternährung

Hohe Lebensqualität, besonders Gesundheit:

  • Optimale Versorgung des Körpers mit allen lebensnotwendigen Nahrungsstoffen
  • Gesunderhaltung durch optimale Ausbildung von Abwehrkräften gegenüber Krankheiten
  • Optimale körperliche und geistige Entwicklung und Leistungsfähigkeit

Schonung der Umwelt:

  • Ökologische Lebensweise durch Meidung von Veredelungsverlusten
  • Energieeinsparung und Schonung der Ressourcen
  • Verminderung der Umweltbelastung

Förderung der sozialen Gerechtigkeit:

  • Verminderung der Lebensmittelüberproduktion
  • Förderung eines gerechten Weltagrarhandels
  • Sicherung der bäuerlichen Landwirtschaft

Vorbildfunktion des eigenen Ernährungsverhalten:

  • Wir versuchen den Überwiegenden Teil unserer Produkte mit einer sehr hohen Qualität aus der Region zu beziehen
  • Leider gelingt uns dies nicht immer,
  • Doch wir geben unser bestes um auch unserer Vorbildfunktion für ein gesundes Ernährungsverhalten gerecht zu werden, Ihre Familie Wunsch mit Team.

Besondere Ernährungsformen für die gesunde Ernährung im Hotel Mürz Restaurant:

  • Schonkost
  • Reduktionskost
  • Trennkost
  • Vegetarische oder Veganer
  • Allergikerkost (z.B. Glutenfrei... usw.)
  • Verschiedene Diätformen
  • Sowie Kalorienreduzierte Kost
  • Fasten, Burn Out und Adipositas Programme mit unserem Heilpraktiker.

Lassen Sie sich von unserem Küchenchef oder Ernährungs-Spezialisten Beraten. Sollten Sie Allergien gegen bestimmte Lebensmittel haben, geben Sie uns bitte bescheid, damit wir Ihnen alternative Produkte und Speisen für Ihre gesunde Ernährung anbieten können, um späteren Folgen vorzubeugen. 

Unsere Spezialisten für gesunde Ernährung empfehlen

  • Getreide und Getreideprodukte aus Vollkorn bevorzugen
  • Gemüse und Obst reichlich verzehren, einen großen Teil davon als unerhitzte Frischkost
  • Kartoffeln und Hülsenfrüchte in den Speiseplan einbeziehen
  • Die Gesamtfettaufnahme einschränken und qualitativ hochwertige Fette und Öle verwenden, z.B. kaltgepresste, nicht raffinierte Speiseöle, Butter oder ungehärtete Pflanzenmargarine mit hohem Anteil an Kaltpressöl
  • Vorzugsmilch, pasteurisierte Vollmilch oder Milchprodukte ohne Zutaten bevorzugen
  • Fisch, ….., Eier, wenn überhaupt gewünscht, nur gelegentlich verwenden
  • Ungechlortes Trinkwasser, kontrolliertes Quellwasser, natürliches Mineralwasser oder ungesüßte Kräuter- oder Früchtetees zum Durstlöschen bevorzugen
  • Frische Gewürze und Kräuter reichlich zur Geschmacksverfeinerung verwenden, jodiertes Meersalz dagegen sparsam einsetzen
  • Zum Süßen in erster Linie frisches, süßes Obst verwenden, nicht wärmegeschädigte Honigsorten, eingeweichtes Trockenobst o.Ä. (jeweils nur in geringen Mengen und nicht in konzentrierter Form) bevorzugen
  • Möglichst ausschließlich Erzeugnisse aus anerkannt ökologischer Landwirtschaft verwenden, bzw. bevorzugen Sie Lebensmittel aus regionaler Herkunft und entsprechend der Jahreszeit 

Zum Ernährungsverhalten wird empfohlen

  • Innerhalb einer Mahlzeit erst die Frischkost, dann die gekochte Nahrung zu sich nehmen
  • Nicht zu heiß oder zu kalt essen
  • Die Nahrung schmackhaft und schonend zubereiten bzw. abwechslungsreich und vielseitig gestalten
  • Insgesamt mäßig essen
  • Nur essen, wenn man Hunger hat
  • Sich Zeit zum Essen nehmen und gründlich kauen